Geiken: "Auswirkungen auf die Beschftigten sind dramatisch"

Windindustrie: IG Metall Kste erwartet deutlichen Rckgang der Auftrge und weiteren Arbeitsplatzabbau

(12.07.2018) Als "extrem angespannt" bezeichnet die IG Metall Kste die Stimmung bei den Beschftigten der deutschen Windindustrie. Nach einer Befragung, die die Agentur fr Struktur- und Personalentwicklung (AgS) aus Bremen im ... >>weiter

Betriebsrteseminar

Betriebsrte und die IG Metall

(06.06.2018) Neugewhlte, sowie auch wiedergewhlte Betriebsrte aus 10 Betrieben der Wesermarsch nahmen an einem von Arbeit und Leben Oldenburg, in Zusammenarbeit mit der IG Metall Wesermarsch, organisierten Seminar ... >>weiter

Unterschriftenaktion auch in der Wesermarsch

ber 100.000 Unterschriften fr Rckkehr zur gerechten Finanzierung der Krankenversicherung

(29.05.2018) Arbeitgeber und Arbeitnehmer sollen die Krankenkassenbeitrge knftig wieder zu gleichen Teilen tragen. Die Wiederherstellung der sogenannten Paritt haben die Gewerkschaften lange gefordert. Nun steht sie im ... >>weiter

Betriebsratswahl 2018

Groer Erfolg bei Betriebsratswahlen

(29.05.2018) Bis Anfang Mai wurden in 17 Betrieben in der Wesermarsch die gesetzlich vorgeschriebenen Betriebsratswahlen durchgefhrt. Von den insgesamt 141 Betriebsratsmitgliedern sind knftig 132 Metallerinnen und Metaller. ... >>weiter

Vom 7. bis zum 9. September am Ostseestrand

Strandwrts: IG Metall Jugend Kste ldt zum Aktivencamp in Kiel-Falckenstein

(23.05.2018) Auch 2018 findet wieder das Aktivencamp der IG Metall Jugend Kste in Kiel-Falckenstein statt. Jetzt anmelden! ... >>weiter

Erfolgreich fr die Menschen

IG Metall Wesermarsch
An der Gate 9
26954 Nordenham

Telefon: 04731 923100
Fax: 04731 22021
wesermarsch@igmetall.de

Montag bis Donnerstag
9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00

Freitag
9:00 - 12:00
03.09. | 16:00 Uhr
Frauenausschuss
Veranstalter: IG Metall Wesermarsch
>>weiter